Regional oder bundesweit

Als Sozialpädagoge (m/w/d) bist Du für die Prävention und Lösung sozialer Probleme zuständig. Du berätst und unterstützt Menschen, Familien und Gruppen in schweren Situationen.

Du wünschst Dir…
Mehr Freizeit & gleichzeitig ein höheres Einkommen?
Mehr Anerkennung & Dankbarkeit für deine geleistete Arbeit?
Mehr Urlaub, Flexibilität und eine persönliche Betreuung?

Du glaubst das ist nicht möglich? Wir überzeugen dich vom Gegenteil!

  • Sozialpädagogische Betreuung der Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Eltern im Alltag.
  • Integration der Jugendlichen in der Schule sowie weiterführend in den Arbeitsmarkt
  • Psychosoziale und sozialrechtliche Beratung von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Begleitung von Freizeitmaßnahmen
  • Abwicklung von arbeitsfeldspezifischen Verwaltungsaufgaben
  • Planung und Steuerung erzieherischer Hilfen durch konkrete Zielformulierungen und Hilfebedarfsdefinitionen
  • Wertschätzung Deiner Leistung durch übertarifliche Bezahlung bis 3.350 € Grundgehalt
  • 100 % für Sonn- und Feiertagen, sowie 25 % für Nachtdienste & Überstunden – bei uns wird extra Leistung durch Zuschläge belohnt
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld – der Bonus zur richtigen Jahreszeit
  • Fahrtkostenerstattung – egal ob mit Auto, Bus oder Bahn
  • Persönlicher Ansprechpartner – per Handy, Mail oder auch persönlich
  • Vollzeit nur 151,67 Stunden im Monat – heißt mehr Zeit für die geliebte Familie und Freunde
  • Wir richten uns nach deinen Wunschschichten (z.B. als Dauernachtwache)
  • Dienstfrei – Flexibel oder an fest ausgewählten Tagen
  • Zwei Wochenenden im Monat dienstbefreit
  • Kein Einspringen an freien Tagen oder im Urlaub – deine Freizeitplanung ist gesichert
  • Bei uns ist auch eine Anstellung in Teilzeit möglich
  • Überstundenausgleich durch Freizeit oder Ausbezahlung
  • Einsatzgebiete wohnortnah in Deiner Region oder in ganz Deutschland
  • Erfahrung durch wechselnde Einsatzorte und Stationen sammeln
  • Vermittlung und Übernahme möglich
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit bzw. Sozialpädagogik (Diplom/B.A.) mit staatlicher Anerkennung
  • Hohe Sozialkompetenzen und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und wertschätzender Umgang
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Flexible und eigenständige Arbeitsweise, strukturiertes Arbeiten
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team