Als Fachkrankenpfleger (m/w/d) für Intensivpflege bist Du für die Betreuung der Patienten auf den Intensivmedizinischen- und Aufwachstationen zuständig. Du sorgst auch für die Verwaltung von Arzneimittel nach Vorschrift.

Du wünschst Dir…
Mehr Freizeit & gleichzeitig ein höheres Einkommen?
Mehr Anerkennung & Dankbarkeit für Deine geleistete Arbeit?
Mehr Urlaub, Flexibilität und eine persönliche Betreuung?

Du glaubst, das ist nicht möglich? Wir überzeugen Dich vom Gegenteil!

  • Wertschätzung Deiner Leistung durch übertarifliche Bezahlung bis 4.350 € Grundgehalt
  • 100 % für Sonn- und Feiertagen, sowie 25 % für Nachtdienste & Überstunden – bei uns wird extra Leistung durch Zuschläge belohnt
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld – der Bonus zur richtigen Jahreszeit
  • Fahrtkostenerstattung – egal ob mit Auto, Bus oder Bahn
  • Persönlicher Ansprechpartner – per Handy, Mail oder auch persönlich
  • Maßnahmen der Pflege (diagnostische und therapeutische Maßnahmen auf ärztliche Weisung) ausführen
  • Persönlichen Kontakt zu den Patienten herstellen; über pflegerische Maßnahmen informieren
  • Schwerkranke oder schwerverletzte Patienten auf der Intensivstation pflegen
  • Medizinische Geräte, die für die Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen notwendig sind, bedienen und überwachen
  • Patientendaten ermitteln (Patienten, z.B. nach Operationen oder Therapien, auf Faktoren wie Aussehen, Appetit, Schlaf, Bewusstseinslage beobachten, Messwerte wie Temperatur, Blutdruck, Puls, Körpergewicht erheben)
  • Patientenorientiert und kultursensibel pflegen, d.h. pflegerelevante körperliche, seelische und soziale Bedürfnisse, Möglichkeiten und Probleme der Patienten erkennen und im Rahmen pflegerischer Aufgaben berücksichtigen
  • Ärztliche Verordnungen (Infusionen, Transfusionen, Spülungen u.Ä.) ausführen, sowie Medikamente und Injektionen verabreichen
  • Operationswunden versorgen, Verbände und Schienen anlegen
  • Patienten auf diagnostische, therapeutische und operative Maßnahmen (z.B. Röntgenuntersuchungen, Funktionsüberprüfungen, Operationen) vorbereiten, beim Umgang mit Ängsten unterstützen und gegebenenfalls während der Maßnahme pflegerisch betreuen- im Operationsdienst mitwirken
  • Bei Anästhesien assistieren, Instrumente und Geräte vorbereiten
  • medizinische Geräte und deren Monitore ständig beobachten- Organisieren und Verwalten
  • An Visiten und Besprechungen teilnehmen
  • Ärztliche Verordnungen registrieren, z.B. bei der Visite
  • Essensbestellungen, Materialanforderungen ausfüllen, Materialbestand überwachen
  • Arzneimittel nach Vorschrift verwalten
  • Bei der Durchführung hygienischer und seuchenhygienischer Maßnahmen, einschließlich Sterilisation und Desinfektion mitwirken
  • Bei Maßnahmen interner und externer Qualitätssicherung mitwirken
  • Pflegedienstbezogene Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungsarbeiten erledigen, dabei einschlägige Softwaresysteme anwenden
  • Ggf. Pflegeüberleitung zwischen verschiedenen Pflegeeinrichtungen organisieren
  • Vollzeit nur 151,67 Stunden im Monat – heißt mehr Zeit für die geliebte Familie und Freunde
  • Wir richten uns nach Deinen Wunschschichten (z.B. als Dauernachtwache)
  • Dienstfrei – Flexibel oder an fest ausgewählten Tagen
  • Zwei Wochenenden im Monat dienstbefreit
  • Kein Einspringen an freien Tagen oder im Urlaub – Deine Freizeitplanung ist gesichert
  • Bei uns ist auch eine Anstellung in Teilzeit möglich
  • Überstundenausgleich durch Freizeit oder Ausbezahlung
  • Einsatzgebiete wohnortnah in Deiner Region oder in ganz Deutschland
  • Erfahrung durch wechselnde Einsatzorte und Stationen sammeln
  • Vermittlung und Übernahme möglich

Du besitzt eine Berufsausbildung und detailliertes Fachwissen. Zuverlässigkeit und ein freundliches Auftreten gehören zu deinen Stärken. Zudem besitzt du ein hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Schichtbereitschaft.

Bewerbungsformular


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Stuttgart@Pensum-MED.de widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wichtig: Das versenden einer Nachricht ist nicht ohne Zustimmung zur Datenschutzerklärung möglich.


Erfahre hier was Mitarbeiter über uns sagen…

Pensum MED GmbH

Frau Meret Schaaf
Bewerbermanagement
Marienstraße 5
70178 Stuttgart

Bewerbung@Pensum-MED.de
Tel.: 0711 / 907125-61